Tipp-Kick PC-Cup

Tipp.Kick.PC.CUP.GERMAN-BULLFROG

Tipp-Kick PC-Cup
Eigentlich ist Tipp-Kick der Inbegriff für Low-Tech-Unterhaltung. Das hat die Schwarzwälder Firma Mieg aber nicht davon abhalten können, ihre vor 80 Jahren entwickelten Metallkicker nun auf den PC zu bringen. Ebenso wie bei dem kultigen Original gibt es auch im Computerspiel je Mannschaft nur einen Torhüter, der nach rechts und links fliegt, und einen Spieler mit einem starren Stand- und einem beweglichen Spielbein. Dieses wird mit einem Druck auf den Knopf bewegt, welcher den Kopf des Spielers krönt. Auf dem PC präsentiert sich die grüne Spielmatte als 3D-Szene, deren Kamera-Perspektive sich in alle Richtungen verschieben lässt. Der den Ball führende Spieler steht im Mittelpunkt, getreten wird der Ball mit einem Mausklick auf den Knopf. Wie in der kultigen Vorlage kullert der eckige Ball über den Platz - und landet hoffentlich im Tor. Die Software-Kugel verhält sich allerdings weit weniger unberechenbar als im Tischspiel. Den Torhüter kann man entweder selbst steuern oder dies vom Computer erledigen lassen. Gespielt wird gegen die Zeit, bei Spielverzögerung ist der Gegner dran. Bei der gesamten Spieldauer hat man die Wahl zwischen fünf und 90 Minuten. Damit eignet sich "Tipp-Kick PC-Cup" auch für den schnellen Pausenkick am PC. Neben dem Einzelspiel gibt es aber auch einen Meisterschafts- und einen Ligamodus.

Spezifische Informationen zum Release (specific information to the release)
Sport, Gelegenheit, 2004, 34 MB (1 CD), Metascore: -, Userscore: -, YouTube

Downloadmöglichkeiten / Mirror

Highspeed Download (Kostenlos)
online
Usenet/NZB
online
share-online.bizshare-online.biz
online
uploaded.net
online
zippyshare.com
nicht verfügbar

Alle Mirror (Dateien) sind untereinander kompatibel.
Unsere Releases müssen nur einmal entpackt werden.
szeneBOX.org ... im Mittelpunkt der Szene!

Sitemap